Methoden der Schädlingsbekämpfung

Viele Schädlinge breiten sich sehr schnell aus und verschwinden in der Regel auch nicht wieder von allein, sodass man aktiv gegensteuern muss. Je nach Schädling, Ausmaß und Ort des Schädlingsbefalls kommen verschiedene Methoden der Schädlingsbekämpfung … „Methoden der Schädlingsbekämpfung“ weiterlesen »

Giftstoffe zur Schädlingsbekämpfung: Das sollten Sie bei Giftspray und Co. beachten

Viele greifen beim Schädlingsbefall auf frei verkäufliche Gifte zurück, z.B. bei Ameisen, Wespen oder Fliegen. Immerhin sind im Handel eine Vielzahl an Produkten erhältlich, die eine leichte, schnelle Beseitigung des Ungeziefers versprechen. Und „eine schnelle … „Giftstoffe zur Schädlingsbekämpfung: Das sollten Sie bei Giftspray und Co. beachten“ weiterlesen »

Hygienemaßnahmen im Umgang mit multiresistenten Erregern

Sie gehören zu den größten Herausforderungen der Medizin: multiresistente Keime. Ihre hohe Widerstandskraft gegen den Einsatz von Antibiotika macht sie zu extrem gefährlichen Erregern. Umso wichtiger sind professionelle Maßnahmen im Umgang mit den multiresistenten Keimen. … „Hygienemaßnahmen im Umgang mit multiresistenten Erregern“ weiterlesen »

Wespennest entfernen: Was ist zu beachten?

Sie kriechen unter Dachziegel, ins Erdreich und sogar in die Balkonpfosten: Wespen bauen ihre Nester oft an den ungünstigsten Stellen. Obwohl sie im Grunde nützliche Tiere sind und bei der Bestäubung unserer Nutz- und Zierpflanzen … „Wespennest entfernen: Was ist zu beachten?“ weiterlesen »

Schnecken natürlich bekämpfen: 5 umweltfreundliche Mittel zur Schneckenbekämpfung

Sie sind gefräßig, sehen unappetitlich aus und können über Nacht komplette Jungpflanzen vertilgen: Schnecken gehören zu den unbeliebtesten Tieren im Garten. Sobald über Nacht etwas Regen gefallen und der Boden durchfeuchtet ist, kriechen sie in … „Schnecken natürlich bekämpfen: 5 umweltfreundliche Mittel zur Schneckenbekämpfung“ weiterlesen »

Ungeziefer im Haus: Welche Schädlinge gelangen über Hund, Katze & Co. in unsere Wohnung?

Motten, Flöhe, Milben: Viele Schädlinge gelangen nicht „von allein“ in unsere heimischen vier Wände, sondern werden direkt oder indirekt über Hunde, Katzen, Kleintiere und Ziervögel eingeschleppt. Eine unangenehme Situation – nicht nur für das betroffene … „Ungeziefer im Haus: Welche Schädlinge gelangen über Hund, Katze & Co. in unsere Wohnung?“ weiterlesen »

Taubenabwehr: Wie vergrämt man den Schadvogel Nummer Eins?

Egal, ob bei Mietern, Hausbesitzern oder der Gemeindeverwaltung: Die Stadttaube hat nirgends einen guten Ruf. Sie belagert den heimischen Balkon, hinterlässt ihren Kot auf der Terrasse oder dem Gehweg, beschmutzt Fassaden, Bahnhöfe und Statuen auf … „Taubenabwehr: Wie vergrämt man den Schadvogel Nummer Eins?“ weiterlesen »

Dickmaulrüssler richtig bekämpfen: effektive Mittel gegen den Pflanzenschädling und seine Larven

Der Dickmaulrüssler gehört zu den berüchtigtsten Schädlingen an Pflanzen. Während die Larven vorwiegend Knollen und Wurzelstöcke anfressen, ernähren sich die ausgewachsenen Tiere von Knospen, Blättern und jungen Trieben. Egal, in welchem Entwicklungsstadium der Dickmaulrüssler sich … „Dickmaulrüssler richtig bekämpfen: effektive Mittel gegen den Pflanzenschädling und seine Larven“ weiterlesen »

Der Kohlweißling – ein Schädling in unscheinbarem Gewand

Dem einen oder anderen Schädling sieht man seinen schlechten Ruf direkt an. Allein schon wegen ihres charakteristischen Äußeren empfinden wir Schaben, Schmeißfliegen, Zecken und viele andere Tiere als besonders eklig. Daneben gibt es aber auch … „Der Kohlweißling – ein Schädling in unscheinbarem Gewand“ weiterlesen »