Zeckengebiete: Wo können uns diese Schädlinge auf den Leib rücken?

Zecken – dieses Wort verbreitet durchaus Angst und Schrecken, vor allem in den Sommermonaten. Immerhin können diese Spinnentiere gefährliche Krankheiten übertragen – darunter die so genannte Lyme-Borreliose und die noch gefährlichere Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME). Keine Frage: … „Zeckengebiete: Wo können uns diese Schädlinge auf den Leib rücken?“ weiterlesen »

Motten sind nicht nur im Kleiderschrank zu finden

Fast jeder kennt die Mittelchen: Der Duft von Lavendel, Steinklee, Zedernholz, Holunderholz, Citronella, Nelken, Kaffeebohnen oder die berühmten Mottenkugeln. Ihr Geruch soll Motten davon abhalten, sich in dunklen Kleiderschränken und -truhen einzunisten und hochwertige Textilien … „Motten sind nicht nur im Kleiderschrank zu finden“ weiterlesen »

Der Frühling ist da: Sonne, Blütenduft und Schädlinge

Sicherlich ist auch Ihnen bekannt, dass viele Tiere den Winter einfach verschlafen. Die Igel, aber auch die Siebenschläfer – der Name lässt es bereits vermuten – sind solche Gesellen, die in der kalten Jahreszeit nichts … „Der Frühling ist da: Sonne, Blütenduft und Schädlinge“ weiterlesen »

Bienen sind tüchtige Helfer in der Schädlingsbekämpfung im Garten

Schmetterlingsraupen, der natürliche Feind eines jeden Hobbygärtners – unersättlich und hungrig auf Ihre Pflanzen. Doch es gibt ein wirksames und zugleich ökologisches Mittel in der Schädlingsbekämpfung, das zuverlässig vor diesen Vielfraßen schützt: Bienen. Bienen sind … „Bienen sind tüchtige Helfer in der Schädlingsbekämpfung im Garten“ weiterlesen »

Adieu Rattenfänger – hallo moderne Rattenbekämpfung in Bayern

Ratten sind für viele Menschen – nicht nur in Bayern – der personifizierte Ekel, sie können Salmonellen, Kuhpocken, die gefährliche Weil-Krankheit und viele weitere Krankheitserreger verbreiten. Wirkungsvolle Rattenbekämpfung ist daher nicht nur für Menschen von … „Adieu Rattenfänger – hallo moderne Rattenbekämpfung in Bayern“ weiterlesen »